Archiv der Aktionen

15.03.2014 - 11.04.2014
Zehn MusikerInnen aus zehn Städten NRWs mit zehn Konzerten in Münster, Detmold, Dortmund, Bielefeld, Köln, Remscheid, Essen, Bonn, Aachen und Düsseldorf. Eine Veranstaltung des Landesmusikrats NRW und der Kölner Gesellschaft für Neue Musik in Kooperation u.a. mit der GEDOK e.V.

Konzert in Bonn am 6. April 2014 um 20 Uhr im Theater im Ballsaal, Frongasse 9
Werke von Peter Gahn, George Crumb, Violeta Dinescu, Karlheinz Stockhausen, Rainer Bürck, Luciano Berio, Marcus Beuter und Jörg-Peter Mittmann.
Details auf Info-Flyer.
 

02.02.2014 - 23.02.2014
Künstlerinnen der GEDOK Bonn stellen sich vor im Künstlerforum Remagen - Villa Heros

Eine Ausstellung der Gruppe Angewandte Kunst
In der Villa Heros - Künstlerforum Remagen, Kirchstraße 3
Vernissage: Sonntag 2. Februar 2014 um 15:00 Uhr
 

08.12.2013 - 08.12.2013
Im Haus der Frauengeschichte, Wolfstr. 49

Um 11 Uhr, Lesung von Rohna Bühler, Ursula Contzen, Uta Harst, Clara Simon und Katharina Thölken
Die Metapher des Frauenschuhs zeigt schon auf dem Flyer, in welch unterschiedlichen Schuhen die „schöne Pflanze Frau“ durch die Welt geht. Die damit verbundene vielfältige Sicht auf sie selbst und ihre Umgebung zeigt sich in den für die Lesung ausgewählten Texten.

17.11.2013 - 09.01.2014
Im Wissenschaftszentrum, Ahrstr. 45, 53175 Bonn

Reflexionen - Bilder der Preisträgerin, Christine Ludwigs
Zur Finissage am 9. Januar um 19 Uhr im Aufenthaltsbereich, 1. Stock : Aktzeichnen im Spannungsfeld zwischen Künstlerin und Modell, Svea Cichy im Gespräch mit Christine Ludwigs.
Begrüßung Dorothea Lange M.A., Wissenschaftszentrum
Einführung Dr. Clotilde Lafont-König, 1. Vorsitzende Gedok Bonn e.V.

14.11.2013 - 31.01.2014
Im Haus der Begegnung Bonn

Eine Ausstellung der Gruppe Bildende Kunst
Ruach ist im Alten Testament die göttliche Schöpferkraft. Sie ist eine weibliche, geheimnisvolle Lebensmacht, die Neues gebiert. Ruach ist göttliche Urenergie, sie ist der Atem, der alles Leben durchströmt.
Vernissage: Donnerstag 14. November 2013 um 19 Uhr
Einführung: Julitta Franke
Performance: Theatro KosMo

Seiten

Copyright © 2012 GEDOK Bonn e.V.
Designed by VTC-Net