Kunstförderer

Kunstförderer

Die Einzigartigkeit der GEDOK beruht im aktiven Engagement ihrer Kunstfreunde und Kunstförderer. Ehrenamtliche und finanzielle Förderungen ermöglichen den Künstlerinnen:
- Ausstellungen
- Führungen
- Werkstattgespräche
- Atelierbesuche
- Lesungen
Der »Dr. Theobald Simon-Preis« wurde 1988 von der Bonner Kunstfreundin und Mäzenin Gabriele Vossebein zum Andenken an ihren Vater gestiftet. Er wird jährlich im Wechsel zwischen der BundesGEDOK und der GEDOK Bonn e.V. vergeben. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und mit einer Schenkung im Wert von 500 Euro an das Bonner Kunstmuseum verbunden.
KUNST BRAUCHT FREUNDE UND FÖRDERER!
Kunstförderer Beitritterklärung (download)
Auskunft erfolgt durch das Sekretariat.
Jahresbeitrag: 70 Euro pro Person / 100 Euro für Ehepaare
Kontakt
GEDOK Bonn e.V.
Haus der Kultur
Weberstraße 59a
53113 Bonn
Telefon 0228 - 261 92 18
kunst@gedok-bonn.de
Bankverbindung
GEDOK Bonn e.V.
Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG
IBAN: DE37 380 601 862 003 157 019

 

 

Copyright © 2012 GEDOK Bonn e.V.
Designed by VTC-Net